ALLPHARM Vertriebs GmbH

Zink Tabletten

PZN 0328485
Zink Tabletten
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
100 St
PZN 0328485
UVP/AVP1 12,18 €
Sie zahlen2 10,70 €
Ihr Vorteil3 1,48 €
In den Warenkorb
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Zink ist ein essentielles Spurenelement, das an vielen Stoffwechselvorgängen beteiligt ist. Der tägliche Bedarf des Organismus an Zink beträgt 10 mg, während der Schwangerschaft und Stillzeit ist der Zinkbedarf deutlich erhöht.

Da eine optimale Zinkversorgung durch einseitige Ernährung oder einen erhöhten Bedarf nicht immer gesichert ist, können Zink Tabletten helfen, den täglichen Bedarf zu ergänzen. Nach Eisen ist Zink mit einem Gesamtbestand von 2-3 g das zweithäufigste Spurenelement. Zink ist ein Bestandteil von mehr als 70 Enzymen.

Damit ist Zink für den Menschen von größter Bedeutung. Eine unzureichende Zinkversorgung hat daher sehr ungünstige Auswirkungen, wobei meist zuerst das Immunsystem betroffen ist. Alle Nahrungsmittel tierischer Herkunft (Fleisch, Fisch, Milch) enthalten relativ viel Zink. Pflanzliche Kost enthält weniger Zink, das zudem noch schlecht resorbiert wird. Eine stark vegetarische Kost kann daher zu einer ungenügenden Zinkversorgung führen.

Zutaten:
Lactose, Zinkcitrat (10,8 %), Festigungsmittel Mikrokristalline Cellulose, Kupfergluconat (2,4 %), Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

Nährwerte:

Nährwerte pro Tablette
Zink 15 mg
Kupfer 1,5 mg

Verzehrempfehlung:
1 Tablette täglich mit etwas Flüssigkeit schlucken. Das Produkt kühl und trocken lagern.

Hinweis:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Aufbewahrung:
Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Nettofüllmenge:
100 Tabletten = 45 g

Herstellerdaten:
Allpharm Vertriebs-GmbH
Langgasse 63
64409 Messel

Pflichtangaben nach der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV)
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...