HARRAS-PHARMA-CURARINA GmbH

Sucontral D Diabetiker Kapseln

PZN 0319204
Sucontral D Diabetiker Kapseln
Abbildung ähnlich
PZN 0619521
Sucontral D Diabetiker Kapseln
Abbildung ähnlich
PZN 0619550
Sucontral D Diabetiker Kapseln
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
120 St
PZN 0319204
UVP/AVP1 49,80 €
Sie zahlen2 37,92 €
Ihr Vorteil3 11,88 €
In den Warenkorb
PZN 0619521
UVP/AVP1 28,80 €
Sie zahlen2 21,07 €
Ihr Vorteil3 7,73 €
In den Warenkorb
PZN 0619550
UVP/AVP1 11,50 €
Sie zahlen2 10,35 €
Ihr Vorteil3 1,15 €
Das Produkt ist derzeit nicht verfügbar.
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise.

Mit Chrom zur Unterstützung eines gesunden Blutzuckerspiegels
Mit Zink als Beitrag für einen normalen Kohlenhydratstoffwechsel

  • mit Vitamin B1, B2, B6, 12, Folsäure, Biotin, C für die normale Nervenfunktion und den normalen Energiestoffwechsel
  • mit Vitamin E zum Schutz vor oxidativen Stress der Zellen
  • Dosierungsempfehlung: (2) - 3 x täglich 1 Kapsel
  • Mit pflanzlichem Bioaktiv-Konzentrat aus der Hintonia (Copalchi) Pflanze (enthält wertvolle pflanzliche Polyphenole bzw. Bio-Flavonoide)

Eigenschaften:
Mit Sucontral™ D als ergänzendem diätetischen Lebensmittel können Sie die Therapie Ihrer Zuckerkrankheit sinnvoll unterstützen.

Sucontral™ D Kapseln enthalten ein Tee-Konzentrat aus der südamerikanischen Heilpflanze Hintonia latiflora, die Antioxidantien Vitamin C und Vitamin E, einen Komplex von B-Vitaminen, sowie die Spurenelemente Zink und Chrom. Die Zusammensetzung ist optimal auf die Ernährungsbedürfnisse von Personen mit Glucose-Stoffwechselstörungen (Diabetes Typ 2, Prä-Diabetes) abgestimmt.

Insbesondere Personen, die eine bestimmte Diät einhalten müssen, profitieren von der ergänzenden Versorgung mit pflanzlichen bioaktiven Inhaltsstoffen, Vitaminen und Spurenelementen. Sie benötigen im Rahmen ihrer Ernährung täglich ausreichende Mengen an diesen Vitalstoffen. Zugleich werden aber durch die belastete Stoffwechselsituation verstärkt Vitalstoffe verbraucht. Die meisten Vitalstoffe sind essentiell, d. h. es handelt sich um lebensnotwendige Stoffe, die der Körper nicht, oder nur sehr gering selber bilden kann. Sie müssen mit der Nahrung dem Körper ständig zugeführt werden, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Optimal sind Vitalstoffe, die am Glucose-Stoffwechsel, speziell an der Umwandlung von Zucker in Energie, beteiligt sind. Sie können einen günstigen Einfluss auf den stark belasteten Zucker-Energie-Stoffwechsel des Körpers ausüben.

Zutaten:
Teetrockenkonzentrat aus Hintonia latiflora (45,13g/100g) (Trägerstoffe Cellulose, Siliciumdioxid), Kapselhülle Gelatine (Farbstoff Titandioxid), Ascorbinsäure (14,39g/100 g) (Hilfsstoff Glycerylstearat), Vitamin E-Acetat (4,81g/100g) (Trägerstoff Maisstärke, Siliciumdioxid), Zinkacetat Dihydrat (3,79g/100g), Trennmittel Magnesiumstearat, Füllstoff Cellulose, Pyridoxinhydrochlorid (0,58g/100g), Riboflavin-5-sodiumphosphat (0,51g/100g), Thiaminhydrochlorid (0,45g/100g), Folsäure (0,064g/100g), Biotin (0,036g/100g), Chrom-III-Chlorid (0,034g/100g) (Trägerstoff Mannitol), Cyanocobalamin (237µg/100g) (Trägerstoff Mannitol).

Mikronährstoffe: pro 100 g pro Tagesportion (3 Kapseln) % Tagesbedarf NKV*
Mikronährstoffe:    
Pflanzliche Polyphenole (Bio-Flavonoide) aus Hintonia latiflora 10,8 g 72 mg **
Vitamine    
Vitamin C 13534 mg 90 mg 113 %
Vitamin E 2256 mg 15 mg 125 %
Vitamin B1 316 mg 2,1 mg 191 %
Vitamin B2 361 mg 2,4 mg 171 %
Vitamin B6 451 mg 3,0 mg 214 %
Vitamin B12 226 µg 1,5 µg 60 %
Folsäure 45,1 mg 0,3 mg 150 %
Biotin 34 mg 0,23 mg 460 %
Mineralstoffe und Spurenelemente    
Zink 1128 mg 7,5 mg 75 %
Chrom 11,3 mg 75 µg 188 %
Physiologischer Brennwert 518 kJ/ 113 kcal 3,5 kJ/ 0,75 kcal  
Kohlenhydrate < 2,3 g < 0,01 g  
Eiweiß 27,1 g 0,18 g  
Fett 0,0 g 0,0 g
*Nährwertkennzeichnungsverordnung
** Empfehlung der EU (noch) nicht definiert

Verzehrsempfehlung:
Erwachsene (2-) 3 x täglich 1 Kapsel mit einem Glas Wasser (100 ml) oder Tee kurz vor dem Essen bei Einhaltung der vorgeschriebenen Diät einnehmen.
Hinweis: Nicht bei Chrom-Allergie oder vorbestehender Lebererkrankung anwenden. Da keine Erfahrungen bei schwangeren und stillenden Frauen vorliegen, vorsichtshalber nicht anwenden.

Wichtiger Hinweis:
Sucontral™ D Kapseln sind als ergänzend bilanzierte Diät unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Sucontral™ D Kapseln decken den erhöhten Bedarf des Diabetikers an den in den Kapseln enthaltenen Vitaminen und Spurenelementen ab und sind als Ergänzung des üblichen Behandlungsplanes und keinesfalls als dessen Ersatz gedacht. Sie ersetzen nicht die Einnahme der vom Arzt verordneten Medikamente, die Gewichtskontrolle oder den Diätplan. Sucontral™ D Kapseln dienen nicht als alleinige Nährstoffquelle. Aufgrund des speziellen Nährstoffbedarfs bei Störungen des Glucose-Stoffwechsels (Diabetes Typ 2, Prä-Diabetes) weicht der Gehalt einiger Mineralstoffe und Vitamine von den Höchst- und Mindestmengen gem. Anl. 6 der DiätVO ab, um die optimale Wirkung dieser bilanzierten Diät zu erreichen.

Wirkstoffe:
Copalchirinden-Trockenextrakt, Biotin, Zinkdiacetat, Zink-Ion, Chrom(III)-chlorid, Chrom(III)-Ion, Ascorbinsäure, DL-alpha-Tocopherol acetat, DL-alpha-Tocopherol, Thiamin, Riboflavin, Pyridoxin, Cyanocobalamin, Folsäure

Hinweise:
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Kühl, trocken, stets verschlossen und außerhalb der Reichweite von Kindern lagern.

Nettofüllmenge:
120 Kapseln = 26,6 g

Herstelledaten:
Harras Pharma Curarina Arzneimittel GmbH
Am Harras 15
81373 München

Zusammensetzung
1 Kaps. enthält
Wirkstoffe
  • Chrom(III)-chlorid
  • 0.10 mg Folsäure
  • 24 mg Hintonia latiflora-Trockenextrakt
  • 0.08 mg Biotin
  • 0.50 µg Cyanocobalamin
  • 30 mg Ascorbinsäure
  • 0.80 mg Riboflavin
  • Zinkdiacetat
  • 1 mg Pyridoxin
  • DL-?-Tocopherol acetat
  • 0.70 mg Thiamin
Hilfsstoffe
  • Magnesium stearat
  • Gelatine
  • Calciumhydrogenphosphat
Beipackzettel
Pflichtangaben nach der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV)
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...