NUXE GmbH

NUXE Huile Prodigieuse®

PZN 0300363
NUXE Huile Prodigieuse®
Abbildung ähnlich
Dieser Artikel ist außer Handel
Rezepttyp:
Ohne Rezept
:
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Trockenöl mit Mehrfacheffekt
Trockenöl für Gesicht, Körper und Haare.

Natürlich Wirksam
Mit (98,1%) Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs ist dieses Trockenöl eine innovative Kombination aus 30% wertvollen Pflanzenölen und Vitamin E zum Nähren, Reparieren und Geschmeidigmachen von Gesicht, Körper und Haaren – ganz im Handumdrehen !

Die Haut von Gesicht und Körper ist zart und seidenmatt.
Die Haare sind geschmeidig, weich und glänzen.

Dieses Trockenöl auf Gesicht, Körper und Haare auftragen – das ganze Jahr über, im Sommer wie im Winter.

  • Einen Tropfen des Huile Prodigieuse® zu Ihrem Make-Up hinzufügen : Es schmiegt sich an die Haut an ohne fest zu haften.
  • Geben Sie einige Tropfen des Trockenöls auf Ihre Handfläche und arbeiten Sie es sorgfältig in Ihre Haare – für einen natürlichen Look.
  • Geben Sie einige Tropfen Huile Prodigieuse® in das Badewasser und genießen Sie einen wahren Moment der sanften Entspannung.

Mit seiner neuartigen Konzentration aus 6 Wertvollen Ölen (Borretsch, Johanniskraut, Süßmandel, Kamelie, Nuss, Macadamia) und Vitamin E macht diese komplette und schnell einziehende Pflege die Haut im Handumdrehen geschmeidig und seidenmatt und schenkt den Haaren Geschmeidigkeit und Glanz.
Ohne Konservierungsmittel.

Zusammensetzung

Wirkstoffe
  • 1 g Oliven-Öl, nativ
  • 1 g Makadamiaöl, raffiniertes
  • 1 g Cocoylcaprylocaprat
  • 1 g Camellia oleifera-Samen-Öl
  • 1 g Tomatenfrucht-Extrakt
  • 1 g Rosmarinblätter-Extrakt
  • 1 g Mandelöl, nativ
  • 1 g Borretschöl, raffiniert
  • 1 g Haselnussöl
  • 1 g Sonnenblumenöl
  • 1 g Johanniskraut-Blüten-, -Blätter-, -Stängel-Extrakt
  • 1 g DL-?-Tocopherol
Hilfsstoffe
  • D-Limonen
  • Linalool
  • Parfüm
  • Benzyl salicylat
  • Citronellol
  • Dioctylether
  • Geraniol
Beipackzettel
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...