Nutricia GmbH

Milupa Malto-plus

PZN 0009917
Milupa Malto-plus
Abbildung ähnlich
Dieser Artikel ist außer Handel
Rezepttyp:
Ohne Rezept
:
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Malto plus
Milupa Malto-plus ist ein spezielles, instantisiertes Energiesupplement, das mit Vitamin B1 (Thiamin) angereichert ist. Als Energiequelle enthält es ausschließlich Maltodextrin (Dextroseäquivalent DE 11-14), welches eine geringe osmotische Wirkung hat.

Warum eine Anreicherung mit Vitamin B1?
Für die Verstoffwechselung von Kohlenhydraten benötigt der Körper eine bestimmte Menge an Vitamin B1 (DACH 2000). Patienten mit Mangelernährung fehlt in der Regel nicht nur Energie, sondern sie sind insgesamt geschwächt. Soll nun Energie in Form von Kohlenhydraten eingesetzt werden, sollte gleichzeitig die notwendige Menge Vitamin B1 mitgeliefert werden, somit werden die Reserven der Patienten geschont. Malto-plus zur Kohlenhydratsupplementierung bringt gleichzeitig die physiologisch notwendige Menge an Vitamin B1 mit.

Malto Plus auf einen Blick:
Instantisiertes Maltodextrin sehr gute Löslichkeit in warm oder kalt, geschmacksneutral und ohne Einfluss auf die Konsistenz
Vitamin B1 unterstützt den Kohlenhydratstoffwechsel
höchste Qualität damit auch für Säuglinge geeignet
einfache Dosierung durch kleinen Messlöffel
1 Messlöffel (6,3 g) = 25 kcal
Packungsinhalt verbraucherfreundliche 400g

Anwendungsgebiete:
Alle Formen von Mangel- und Unterernährung die eine Erhöhung der Energiedichte
der tolerierten Nahrungsvolumina und damit eine Energieanreicherung
erfordern wie z.B. bei

  • Maldigestion, Störungen der Verdauung infolge von Enzymmangel z.B. bei Mukoviszidose, Pankreasinsuffizienz, Lebererkrankungen bzw. Gallemangel
  • Malabsorption, Störungen der Nahrungsaufnahme z.B. bei Kurzdarmsyndrom, chron. Pankreatitis, HIV
  • gastrointestinale Erkrankungen
  • postoperativ
  • angeborene Eiweiß-Stoffwechselstörungen
  • Appetitlosigkeit, z.B. bei fiebrigen Erkrankungen

Dosierung:
Mit Milupa Malto-plus und Calo-plus ist die Dosierung super einfach:
Malto oder Calo
1 Messlöffel = 25 kcal

Ob Malto-plus oder Calo-plus eingesetzt wird, ist von der Grunderkrankung
und dem Therapieziel abhängig. Die Tagesmenge wird vom behandelnden
Arzt festgelegt und regelmäßig überprüft. Die Tagesmenge an Malto-plus oder
Calo-plus auf 3-5 Portionen verteilen und mit Getränken/Speisen vermischen.

Zubereitung:

Für Säuglinge
Säuglingsflaschennahrung:
Fläschchen nach Packungsangaben zubereiten und auf Trinktemperatur abkühlen lassen. Gewünschte Menge Malto-plus oder Calo-plus zugeben, schütteln – fertig.

Beikost:
Gewünschte Menge Malto-plus oder Calo-plus in die bereits zubereitete Brei-, Gemüse-, Getreide- oder Obstmahlzeit unterrühren – fertig.

Weitere Zubereitungsvorschläge
Malto-plus kann sowohl in Getränken wie Tee, Milch und Säfte eingerührt
werden. Auch in Suppen, Saucen, Cremespeisen kann Malto-plus problemlos
eingesetzt werden, weil Malto-plus weder Geschmack noch Konsistenz
der Speise oder des Getränkes verändert.
Guten Appetit

Zutatenliste:
Malto-plus: Maltodextrin, Vitamin B1

Zusammensetzung

Wirkstoffe
  • 0.10 mg Kalium-Ion
  • Maltodextrin
  • 0.05 mg Phosphor(V)-Ion
  • 5 mg Glucose
  • 960 mg Gesamt-Kohlenhydrate
  • 25 mg Maltose
  • 0.10 mg Calcium-Ion
  • 930 mg Polysaccharide
  • 0.10 mg Chlorid-Ion
  • 0.10 mg Magnesium-Ion
  • 0.10 mg Natrium-Ion
  • Thiamin
Hilfsstoffe
Beipackzettel
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...