Medpro GmbH

medpro® MAXI & mini

PZN 9233303
medpro® MAXI & mini
Abbildung ähnlich
PZN 9300005
medpro® MAXI & mini
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
25X1 St
PZN 9233303
Sie zahlen2 11,60 €
In den Warenkorb
PZN 9300005
UVP/AVP1 23,20 €
Sie zahlen2 22,59 €
Ihr Vorteil3 0,61 €
In den Warenkorb
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Vorgesehene Verwendung
medpro® Maxi & mini Teststreifen sind nur zur Verwendung mit den medpro® Maxi und medpro® mini Blutzuckermessgeräten zur quantitativen Blutzuckermessung geeignet. Das Messergebnis ist auf die Verwendung von frischem Kapillarblut aus der Fingerbeere ausgelegt. Es sollte nicht für die Diagnosestellung des Diabetes mellitus genutzt werden. Professionelle Anwender können mit Kapillar- und venösem Vollblut testen; Eigenanwender sollten nur mit Kapillarvollblut testen.

Durchführung einer Blutzuckermessung
Wichtig: Bitte waschen und trocknen Sie Ihre Hände gründlich bevor Sie eine Messung beginnen.

Schritt 1:
Setzen Sie den Teststreifen in das Messgerät ein, bis sich der Kontaktstreifen komplett im Messgerät befindet. Sobald der Teststreifen eingesetzt ist, führt das Messsystem mehrere Selbstkontrollen durch. Bitte stellen Sie sicher, dass die Code-Nummer, die auf dem Display angezeigt wird, mit der auf der Teststreifendose aufgedruckten übereinstimmt.

Schritt 2:
Für eine Blutzuckermessung benötigen Sie ca. 1,1 ?L Blut. Berühren Sie mit dem Blutstropfen das Probenauftragsfeld und lassen Sie das Blut so lange ansaugen, bis das Probenauftragsfeld komplett mit Blut gefüllt ist. Eine ausreichende Blutmenge ist für ein korrektes Ergebnis erforderlich. Benutzen Sie keinen verschmierten Blutstropfen. Das Gerät beginnt einen Countdown.

Schritt 3:
Nach wenigen Sekunden zeigt Ihnen das Gerät Ihren Blutzuckerwert auf dem Display an und gleichzeitig wird das Ergebnis gespeichert. Das Gerät schaltet sich automatisch nach Entfernen des Teststreifens aus.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Code-Streifen verwendet haben. Wenn Sie eine neue Dose mit Teststreifen anbrechen, benutzen Sie den Code-Streifen, um das Messsystem zu kodieren. Bitte lesen Sie für weitere Informationen das Handbuch.

Messergebnisse auswerten
Das medpro® Maxi und medpro® mini Blutzucker-Messsystem ist plasma-äquivalent kalibriert. Die Messwerte werden entweder in Milligramm Glukose pro Deziliter Blut (mg/dL) oder in Millimol Glukose pro Liter Blut (mmol/L) angezeigt.

Referenzwerte
Tageszeit Plasmaglukosewert für Menschen ohne Diabetes
Nüchtern und vor Mahlzeiten unter 100 mg/dL (5,6 mmol/L)
2 Stunden nach den Mahlzeiten unter 140 mg/dL (7,8 mmol/L)

Fragliche oder widersprüchliche Ergebnisse
Wenn das erhaltene Messergebnis Ihnen fraglich erscheint oder widersprüchlich zu Ihrem Gefühl ist, sollten Sie folgende
Punkte prüfen:

  • Versichern Sie sich, dass der Blutstropfen das Reaktionsfeld komplett gefüllt hat (muss im Bestätigungsfenster erscheinen).
  • Achten Sie darauf, dass die Teststreifen noch nicht verfallen sind.
  • Überprüfen Sie die Messgenauigkeit des Systems und der Teststreifen mit der Kontrolllösung.
  • Stellen Sie sicher, dass das System richtig kodiert ist und der angezeigte Code identisch mit dem auf der Teststreifendose ist.


Wichtig:
Hohe oder niedrige Blutzuckerkonzentrationen können ernsthafte medizinische Situationen widerspiegeln. Konsultieren Sie Ihren behandelnden Arzt, wenn Sie wiederholt ungewöhnlich hohe oder niedrige Messwerte ermitteln.

Zusammensetzung

Wirkstoffe
  • Glucose-Testzone
Hilfsstoffe
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...