AbZ Pharma GmbH

LEVETIRACETAM-CT Saft 100mg/ml Loesung z.Einnehmen

PZN 8840053
LEVETIRACETAM-CT Saft 100mg/ml Loesung z.Einnehmen
Abbildung ähnlich
Rezeptpflichtig
Rezepttyp:
Kassenrezept
Packungsgröße:
300 ml / N3
PZN 8840053
UVP/AVP1 94,43 €
Zuzahlung 9,44 €
Bonus4 5,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Packungsgröße:
300 ml / N3
PZN 8840053
UVP/AVP1 94,43 €
Zuzahlung 0,00 €
Bonus4 5,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Packungsgröße:
300 ml / N3
PZN 8840053
UVP/AVP1 94,43 €
Sie zahlen2 94,43 €
Bonus4 5,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Produktdetails
Zusammensetzung
1ml Lösung enthält
Wirkstoffe
  • 100 mg Levetiracetam
Hilfsstoffe
  • Trauben-Aroma
  • Wasser, gereinigtes
  • Natriumhydroxid
  • Citronensäure monohydrat
  • Methyl-4-hydroxybenzoat
  • Acesulfam kalium
  • Propyl-4-hydroxybenzoat
Dosierung
  • Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Das Arzneimittel muss zweimal täglich eingenommen werden, einmal morgens und einmal abends, jeden Tag ungefähr zur gleichen Uhrzeit.
  • Nehmen Sie bitte die Lösung zum Einnehmen gemäß der Anordnung Ihres Arztes ein.
  • Monotherapie
    • Dosierung bei Erwachsenen und Jugendlichen (ab 16 Jahre):
      • Die Dosis beträgt in der Regel zwischen 10 ml (1000 mg) und 30 ml (3000 mg) täglich, aufgeteilt in 2 Einzelgaben pro Tag.
      • Zu Beginn der Behandlung wird Ihr Arzt Ihnen zunächst für zwei Wochen eine niedrigere Dosis verschreiben, bevor Sie die niedrigste für Sie geeignete Dosis erhalten.
  • Zusatzbehandlung
    • Dosierung bei Erwachsenen und Jugendlichen (12 bis 17 Jahre) ab 50 kg Körpergewicht:
      • Die Dosis beträgt in der Regel zwischen 10 ml (1000 mg) und 30 ml (3000 mg) täglich, aufgeteilt in 2 Einzelgaben pro Tag.
    • Dosierung bei Säuglingen (6 bis 23 Monate), Kindern (2 bis 11 Jahre) und Jugendlichen (12 bis 17 Jahre) unter 50 kg Körpergewicht:
      • Ihr Arzt wird Ihnen die am besten geeignete Darreichungsform bezogen auf Ihr Alter, Ihr Gewicht und Ihre benötigte Dosis verordnen.
      • Die Dosis beträgt in der Regel zwischen 0,2 ml (20 mg) und 0,6 ml (60 mg) pro kg Körpergewicht täglich, aufgeteilt in 2 Einzelgaben pro Tag. Die genaue Menge der Lösung zum Einnehmen sollte mittels einer Dosierpipette, verabreicht werden.
      • Anfangsdosis: 0,1 ml/kg 2-mal täglich
      • Höchstdosis: 0,3 ml/kg 2-mal täglich
      • 6 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,6 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 1,8 ml 2-mal täglich
      • 8 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,8 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 2,4 ml 2-mal täglich
      • 10 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 1 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 3 ml 2-mal täglich
      • 15 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 1,5 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 4,5 ml 2-mal täglich
      • 20kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 2 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 6 ml 2-mal täglich
      • 25 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 2,5 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 7,5 ml 2-mal täglich
      • ab 50 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 5 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 15 ml 2-mal täglich
    • Dosierung bei Säuglingen (1 Monat bis unter 6 Monate):
      • Die Dosis beträgt in der Regel zwischen 0,14 ml (14 mg) und 0,42 ml (42 mg) pro kg Körpergewicht täglich, aufgeteilt in 2 Einzelgaben pro Tag. Die genaue Menge der Lösung zum Einnehmen sollte mittels einer Dosierpipette, verabreicht werden.
      • Anfangsdosis: 0,07 ml/kg 2-mal täglich
      • Höchstdosis: 0,21 ml/kg 2-mal täglich
      • 4 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,3 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 0,85 ml 2-mal täglich
      • 5 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,35 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 1,05 ml 2-mal täglich
      • 6 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,45 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 1,25 ml 2-mal täglich
      • 7 kg Körpergewicht
        • Anfangsdosis: 0,5 ml 2-mal täglich
        • Höchstdosis: 1,5 ml 2-mal täglich

 

  • Dauer der Anwendung:
    • Das Arzneimittel ist zur Langzeitbehandlung vorgesehen. Sie sollten das Präparat so lange einnehmen, wie Ihr Arzt es Ihnen gesagt hat.
    • Beenden Sie Ihre Behandlung nicht selbst ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt, denn dadurch könnten Ihre Anfälle häufiger auftreten.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten
    • Mögliche Nebenwirkungen bei einer zu hohen Dosis sind Schläfrigkeit, Ruhelosigkeit, Aggression, Verringerung der Aufmerksamkeit, Hemmung der Atmung und Koma.
    • Benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt, falls Sie eine größere Menge als vorgeschrieben eingenommen haben. Ihr Arzt wird die für eine Überdosierung am besten geeignete Behandlung einleiten.

 

  • Wenn Sie die Einnahme vergessen haben
    • Benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt, falls Sie eine oder mehrere Einnahmen vergessen haben. Nehmen Sie keine doppelte Dosis ein, um eine vergessene Dosis nachzuholen.

 

  • Wenn Sie die Einnahme abbrechen
    • Bei Beendigung der Behandlung sollte das Arzneimittel schrittweise abgesetzt werden, um eine Erhöhung der Anfallshäufigkeit zu vermeiden. Sollte Ihr Arzt die Behandlung beenden, wird er/sie Ihnen genaue Anweisungen zum Ausschleichen der Einnahme geben.
    •  

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...