Pascoe pharmazeutische Präparate GmbH

KREOSOTUM Similiaplex®

PZN 0266324
KREOSOTUM Similiaplex®
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
:
PZN 0266324
UVP/AVP1 15,97 €
Sie zahlen2 14,37 €
Ihr Vorteil3 1,60 €
In den Warenkorb
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
:
PZN 0266324
UVP/AVP1 15,97 €
Zuzahlung 5,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
:
PZN 0266324
UVP/AVP1 15,97 €
Zuzahlung 0,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
:
PZN 0266324
UVP/AVP1 15,97 €
Sie zahlen2 14,37 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Produktdetails
Allgemeine Informationen

WAS IST KREOSOTUM SIMILIAPLEX® UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
KREOSOTUM Similiaplex® ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen bitte medizinischen Rat einholen.

WIE IST KREOSOTUM SIMILIAPLEX® EINZUNEHMEN?
Nehmen Sie KREOSOTUM Similiaplex® immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Verordner oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Soweit nicht anders verordnet:

  • Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
  • Bei chronischen Verlaufsformen 1 bis 3-mal täglich je 5 Tropfen in etwas Wasser einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.
  • Kleinkinder zwischen dem 1. und 6. Lebensjahr erhalten nicht mehr als die Hälfte,
  • Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Es wird empfohlen, das Arzneimittel bei Kindern mit Wasser verdünnt anzuwenden.

Dauer der Anwendung:
Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne medizinischen Rat eingenommen werden.

Wenn Sie eine größere Menge von KREOSOTUM Similiaplex® eingenommen haben, als Sie sollten:
Vergiftungen oder Überdosierungserscheinungen sind nicht bekannt.

Wenn Sie die Einnahme von KREOSOTUM Similiaplex® vergessen haben:
Wenden Sie sich bitte an Ihren Verordner, um die weitere Dosierung abzustimmen.

Wenn Sie die Einnahme von KREOSOTUM Similiaplex® abbrechen:
Bei einer Unterbrechung der Behandlung gefährden Sie den Behandlungserfolg! Sollten bei Ihnen unangenehme Nebenwirkungen auftreten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Verordner über die weitere Behandlung.

Was KREOSOTUM Similiaplex® enthält:

  • Die Wirkstoffe sind: 10 g (= 10,3 ml) enthalten: Kreosotum Dil. D4 1 g, Chenopodium olidum (HAB 1934) Dil. D3 (HAB, Vorschrift 3a) 1 g, Thuja Dil. D3 1 g, Oleum Santali (HAB 1934) Dil. D4 (HAB, Vorschrift 5a, Lösung D1 mit absolutem Ethanol) 4 g, Senecio aureus Dil. D5 1 g, Helonias dioica Dil. D4 1 g, Aletris farinosa Dil. D4 1 g. Bestandteile gemeinsam potenziert über die letzte Stufe.
  • Die sonstigen Bestandteile sind: Es sind keine sonstigen Bestandteile enthalten.

Enthält 26 Vol.-% Alkohol. 1 g KREOSOTUM Similiaplex® entspricht 47 Tropfen.

 

Zusammensetzung

Wirkstoffe
  • 100 mg Kreosotum D4
  • 100 mg Aletris farinosa D4
  • 100 mg Packera aurea D5
  • 100 mg Thuja occidentalis D3
  • 400 mg Santali aetheroleum D4
  • 100 mg Chamaelirium luteum D4
  • 100 mg Chenopodium vulvaria D3
Hilfsstoffe
  • Ethanol
Beipackzettel
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...