Hecht-Pharma GmbH

GALL PHARMA Vitamin B3 15 mg GPH Kapseln

PZN 0129461
GALL PHARMA Vitamin B3 15 mg GPH Kapseln
Abbildung ähnlich
PZN 0129478
GALL PHARMA Vitamin B3 15 mg GPH Kapseln
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
750 St
PZN 0129461
UVP/AVP1 97,00 €
Sie zahlen2 74,45 €
Ihr Vorteil3 22,55 €
Das Produkt ist derzeit nicht verfügbar.
PZN 0129478
UVP/AVP1 189,00 €
Sie zahlen2 176,99 €
Ihr Vorteil3 12,01 €
Das Produkt ist derzeit nicht verfügbar.
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Niacin, Vitamin B3 oder auch Nicotinsäure genannt, kommt in der Natur nur in geringen Mengen frei vor, zum größten Teil als Amid (Nicotinsäureamid, Nicotinamid). Natürliche Quellen für Niacin sind Fleisch (Rinder-, Schweinefleisch), Hefe, Reiskleie und Leber. Es ist weitverbreitet in vielen pflanzlichen und tierischen Nahrungsquellen, ausgenommen in reinem Fett. Es bildet einen wichtigen Baustein verschiedener Co-Enzyme (NAD, NADP) und ist in dieser Form von zentraler Bedeutung für den Stoffwechsel von Eiweißen, Fetten und Kohlenhydraten. Die deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 15 mg pro Tag.

Vitamin B3 15 mg GPH Kapseln enthalten 15 mg Nicotinsäureamid in einer Hartgelatinekapsel. Niacin hat vielfältige Funktionen im menschlichen Körper. Es ist Bestandteil von NAD und NADP, die als Coenzyme an Atmung und Wasserstoffübertragung beteiligt sind. Niacin ist am Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Fettsäuren und Aminosäuren beteiligt und ist zudem wichtig für den Energiehaushalt der Zelle.

Rohstoffbeschreibung:
Vitamin B3 15 mg GPH Kapseln sind ein Qualitätsprodukt mit hochwertigen Rohstoffen. Bei der Produktion werden keine Hilfsstoffe wie Farbstoffe und Konservierungsmittel eingesetzt. Die in den Hartgelatinekapseln verwendete Gelatine ist BSE/TSE-geprüfte Pharmagelatine.

Verzehrempfehlung:
Erwachsene 1 x täglich 1 Kapsel mit Flüssigkeit

Hinweise:
Glutenfrei. Lactosefrei. Hefefrei.

Pflichtangaben nach der Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV)
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...