PHÖNIX LABORATORIUM GmbH

Crocus Phcp®

PZN 0359646
Crocus Phcp®
Abbildung ähnlich
Dieser Artikel ist außer Handel
Rezepttyp:
Ohne Rezept
:
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
:
:
:
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Was ist Crocus Phcp und wofür wird es angewendet?
Crocus Phcp ist ein homöopathisches Arzneimittel ohne Angabe eines therapeutischen Anwendungsgebietes.

Wie ist Crocus Phcp anzuwenden?
Wenden Sie Crocus Phcp immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation an. Soweit nicht anders verordnet:

  • Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Streukügelchen einnehmen. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen.
  • Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Streukügelchen einnehmen.
  • Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren.

Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten angewendet werden. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bezüglich der Anwendung nicht ganz sicher sind. Sollten während der Anwendung des Arzneimittels die Krankheitssymptome fortdauern, müssen Sie medizinischen Rat einholen.

Zusammensetzung
10 g Streukügelchen (Größe 6) enthalten:
Acidum hexachloroplatinicum Dil. D10  0,05 g, Crocus sativus Dil. D10  0,05 g

 

Zusammensetzung
1g Globuli enthält
Wirkstoffe
  • 5 mg Acidum hexachloroplatinicum
  • 5 mg Crocus sativus
Hilfsstoffe
  • Saccharose
Beipackzettel
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...