CERES Heilmittel GmbH

CERES Ginkgo Urtinktur

PZN 0178985
CERES Ginkgo Urtinktur
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
20 ml / N1
PZN 0178985
UVP/AVP1 24,80 €
Sie zahlen2 19,83 €
Ihr Vorteil3 4,97 €
In den Warenkorb
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Packungsgröße:
20 ml / N1
PZN 0178985
UVP/AVP1 24,80 €
Zuzahlung 5,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Packungsgröße:
20 ml / N1
PZN 0178985
UVP/AVP1 24,80 €
Zuzahlung 0,00 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Packungsgröße:
20 ml / N1
PZN 0178985
UVP/AVP1 24,80 €
Sie zahlen2 19,83 €
Um dieses Produkt zu bestellen benötigen wir das entsprechende Original-Rezept. Es gibt drei einfache Wege Ihr Rezept kostenlos an uns zu schicken6!
Rezept einsenden - so geht's!
Produktdetails
Allgemeine Informationen

Ginkgo­blät­ter-​Ur­tink­tur

Ver­wen­de­te Pflan­zen­tei­le: fri­sche Blät­ter

Wesen der Pflan­ze:
Alles in der Natur ent­steht, wird be­wegt und ver­geht durch Kräf­te, die aus dem Span­nungs­feld zwei­er Pole her­vor­ge­hen. Die­ses Po­la­ri­täts­ge­setz ist fun­da­men­tal und of­fen­sicht­lich, wir fin­den es be­stä­tigt in den Ge­gen­sät­zen von Tag und Nacht, Mann und Frau, Ju­gend und Alter usw. Trotz­dem ver­ges­sen wir immer wie­der, die­ses Po­la­ri­täts­ge­setz in die Pra­xis un­se­res täg­li­chen Le­bens mit­ein­zu­be­zie­hen. Meist wird die eine Seite einer Sache be­vor­zugt und fest­ge­hal­ten und die da­zu­ge­hö­ri­ge an­de­re Seite ab­ge­lehnt oder be­kämpft. Durch die­ses Vor­ge­hen ver­liert man Dy­na­mik und Le­bens­kraft, denn diese kann aus­schliess­lich im Span­nungs­feld von Ge­gen­sät­zen be­ste­hen, die ein­an­der gleich­be­rech­tigt ge­gen­über­ste­hen oder die sich in zeit­li­cher Folge ab­lö­sen. In un­se­rer Kul­tur wird das kau­sal-​ana­ly­ti­sche Den­ken der lin­ken Ge­hirn­hälf­te über­be­wer­tet und ge­för­dert, wo­durch das ana­log-​syn­the­ti­sche Den­ken der rech­ten Hirn­he­mi­sphä­re ver­nach­läs­sigt wird und ver­küm­mert. Dabei kann auf die Dauer ein Vi­ta­li­täts­ver­lust des Ge­hirns und eine De­ge­ne­ra­ti­on sei­ner Funk­tio­nen als Gan­zes nicht aus­blei­ben. Der Gink­go sym­bo­li­siert mit sei­nem zwei­lap­pi­gen Blatt, das in sich selbst die bei­den Pole – männ­lich und weib­lich – ver­ei­nigt, die Ein­heit und das Gleich­ge­wicht der Po­la­ri­tä­ten. Da im Gleich­ge­wicht die Le­bens­kraft am stärks­ten ist, hat der Ginkgo­baum eine sehr hohe Vi­ta­li­tät, was seine enor­me Wi­der­stands-​ und Re­ge­ne­ra­ti­ons­kraft be­weist, die im Pflan­zen­reich un­über­trof­fen ist. Diese Vi­ta­li­tät re­ge­ne­riert die Leis­tungs­fä­hig­keit des Ge­hirns, des Or­gans, wel­ches als ein­zi­ges in un­se­rem Kör­per beide Pole in sich birgt.

 

Zusammensetzung
1ml Tropfen enthält
Wirkstoffe
  • 1 ml Ginkgo biloba Urtinktur
Hilfsstoffe
  • Ethanol
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...