AUXYNHAIROL Vertrieb GmbH

AuxynHairol Totes Meer Salz

PZN 0452067
AuxynHairol Totes Meer Salz
Abbildung ähnlich
Rezepttyp:
Ohne Rezept
Packungsgröße:
1 kg
PZN 0452067
Sie zahlen2 11,08 €
In den Warenkorb
Informationen zur Bestellung ohne Rezept
Produktdetails
Allgemeine Informationen

AuxynHairol Totes Meer Salz

Produktbeschreibung:
Mit wertvollen Mineralien aus dem Toten Meer. Frei von Farb- und Parfümstoffen. Nutzen Sie die einzigartigen Kräfte aus dem Wasser des Toten Meeres für eine gesunde und schöne Haut.

Heute wissen wir, was man früher schon ahnte: Die spezielle Meersalzkombination fördert den Transport der Mineralien durch die Zellmembran und wirkt dadurch wie ein Jungbrunnen. Mit den schönsten Ergebnissen, denn vitale, straffe Haut sieht einfach gesünder und strahlender aus.

Sie können jetzt zu Hause die einzigartigen Kräfte des Salzes aus dem Toten Meer für Ihre mineralhaltigen Körperpflegebäder nutzen.

Anwendungsgebiete:
Bei Hautkrankheiten (beispielweise Schuppenflechte oder Neurodermitis) wird es mit Erfolg zur Verbesserung des Hautbildes eingesetzt. Bei anderen Hautproblemen wie Ekzemen, Akne oder trockene Haut hat es eine sehr gute Wirkung.

Aber auch bei anderen gesundheitlichen Problemen wie Muskel- und Gelenkerkrankungen, Nervenentzündungen, Gicht, Rheuma oder zu Muskelentspannung bei Stress ist es sehr gut einsetzbar.

Durchschnittsanalyse in 100g

  • Kationen: Anionen
  • Natrium: 2165,30mg
  • Fluorid: 4,50mg
  • Kalium: 10032,60mg
  • Chlorid: 29735,60mg
  • Ammonium: 14,30mg
  • Bromid: 292,50mg
  • Magnesium: 6011,10mg
  • Jodit: 3,80mg
  • Calcium: 253,00mg
  • Sulfat: 31,60mg
  • Strontium: 1,60mg
  • Hydrogenphospat: 0,60mg
  • Mangan: 0,10mg
  • Hydrogencarbonat
  • Eisen: 1,00mg
  • Carbonat: 1,50mg
  • Phosphor: 175,00mg
  • Undissoziierte Stoffe: Kieselsäure: 150,00mg


Gelöste feste Bestandteile Feuchtigkeit (H20) (Kristallwasser) und bestimmte Spurenstoffe sowie alle weiteren Mineral- und Spurenelemente.

Gegenanzeige:
Bitte fragen Sie ihren Arzt, sofern größere Hautpartien verletzt oder akute, nicht geklärte Hauterkrankungen vorliegen, ob ein Vollbad angewandte werden kann. Bei Herzinsuffizienz und Hypertonie sollte ebenfalls der Rat des Arztes eingeholt werden.

Dosierung:
Für ein intensives Vollbad werden ca. 300g Salz in das Wannenbad gegeben. Nach Auflösen des Badesalzes sollte die Wassertemperatur ca. 37°C betragen. Ein Vollbad sollte nicht länger als 15 Minuten dauern.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Loading...